Tuning am eigenen Boot - Segelschule Sailsports

Rollvorsegel nie auf Am Windkurs einrollen. Am Am Wind Kurs ist der scheinbare Wind, den du an Bord fühlst am stärksten, dein Vorsegel flattert und hat viel Widerstand. Gehe kurz auf Raum Windkurs und rolle dann dein Vorsegel ein. Du wirst sehen, es wird faltenfrei, locker und gleichmäßig gerollt. Dein Vorsegel wird es dir mit einer wesentlich längeren Lebensdauer danken.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.